Tipps & Tricks zum Occasionskauf

Reifen testen. So geht's.

Für die Reifen gilt die 4x4x4-Regel: vier gleiche Reifen, mindestens vier Millimeter Profiltiefe, nicht älter als vier Jahre. Die Profiltiefe misst man mit einer 2-Franken-Münze in der mittleren Rille des Reifens. Falls der Sockel der Helvetia noch nicht sichtbar ist, genügt das Profil. Wie alt ein Reifen ist, zeigt die sogenannte DOT-Nummer auf der Reifenflanke. Beispiel: «DOT 4416». Der Reifen wurde in der 44. Woche des Jahres 2016 produziert. Wenn die 4x4x4-Regel verletzt ist, sprechen Sie den Verkäufer darauf an, und verlangen Sie einen neuen Reifensatz oder eine Reduktion des Verkaufspreises. Achtung: Glänzende, schwarze Reifen können präpariert sein, um sie neuwertig erscheinen zu lassen. .

Falls Sie Fragen zur Finanzierung haben, wenden Sie sich an unsere Hotline, oder besuchen Sie unsere Filialen.