Absicherung für LEASE-now

Neben einer attraktiven Fahrzeugfinanzierung ist auch der Schutz vor unerwarteten Lebenssituationen für viele Fahrzeughalter wichtig. Bei LEASE-now können Sie die Ratenabsicherung im Todesfall sowie die Absicherung gegen Arbeitslosigkeit, und Erwerbsunfähigkeit beantragen.
 

Im Todesfall

Dieser zusätzlich wählbare Versicherungsschutz gibt Ihnen das gute Gefühl, für Ihre Familie auch im Fall der Fälle vorgesorgt zu haben.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Absicherung der Hinterbliebenen während der Vertragslaufzeit
  • Keine Gesundheitsprüfung bei Abschluss erforderlich
  • Keine Wartezeit, Leistungen sofort ab Todesfall

Versicherungsleistungen im Todesfall

  • Übernahme der noch fälligen Leasingraten ab Todesfalldatum und Übernahme des am Vertragsende vereinbarten Restwertes (max. CHF 100‘000 pro Leasingvertrag).

Es handelt sich um eine Kollektivversicherung, welche die BANK-now AG als Versicherungsnehmerin mit der Helvetia Versicherungen als Versicherer abgeschlossen hat.

Bei Arbeitslosigkeit, Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit

Um auch auf unvorhersehbare Ereignisse im Berufsleben vorbereitet zu sein, empfehlen wir Ihnen, Ihre Raten gegen Arbeitslosigkeit und Erwerbsunfähigkeit abzusichern.

Versicherungsleistungen bei Arbeitslosigkeit

  • Übernahme der monatlichen Raten (bis max. 12 Raten pro Arbeitslosigkeit und max. CHF 2'000.- pro Rate); bis max. 24 Raten während der gesamten Vertragslaufzeit.

Versicherungsleistungen bei Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit

  • Bei vorübergehender Erwerbsunfähigkeit: Übernahme der monatlichen Raten (bis max. 12 Raten pro Schadenfall und max. CHF 2'000.- pro Rate); bis max. 24 Raten während der gesamten Vertragslaufzeit.
  • Bei dauerhafter Erwerbsunfähigkeit aufgrund Invalidität: Übernahme der Restschuld bis max. CHF 100'000.-.

Voraussetzungen

  • Mindestalter bei Vertragsabschluss 20 Jahre, Höchstalter bei Ablauf des Vertrags 65 Jahre
  • Keine Kenntnis von einer bestehenden Krankheit und kein Leiden an den Folgen eines Unfalls
  • Kein Fernbleiben vom Arbeitsplatz von mehr als 20 Tagen aufgrund von Krankheit/Unfall und kein Spitalaufenthalt von mehr als 10 Tagen in den vergangenen 12 Monaten
  • Keine Kenntnis von einer bevorstehenden Entlassung und keine bevorstehende frühzeitige Pensionierung
  • Unbefristetes und ungekündigtes Arbeitsverhältnis seit mindestens 6 Monaten mit mindestens 25 Stunden pro Woche
  • Hauptwohnsitz in der Schweiz

Es handelt sich um eine Kollektivversicherung, welche die BANK-now AG als Versicherungsnehmerin mit der Helvetia Versicherungen als Versicherer abgeschlossen hat.

Ungültige oder fehlende Angaben

Alle eingefärbten Felder müssen ausgefüllt sein.